Staatlich genehmigtes 1-jähriges Kaufmännisches Berufskolleg I (BK I)

Die Anforderungen in kaufmännischen und verwaltungsorientierten Tätigkeitsbereichen sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

Das staatlich genehmigte Kaufm. Berufskolleg I (BK I) wendet sich an Schüler/innen mit mittlerem Bildungsabschluss, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten hinsichtlich einer kaufmännischen Ausbildung verbessern und somit die Chancen für den weiteren Ausbildungsweg erhöhen möchten.

Aufnahmevoraussetzungen für das Kaufmännische Berufskolleg I (BK I):

Voraussetzung für die Aufnahme ist die Mittlere Reife (Realschulabschluß, Fachschulreife, dem Realschulabschluß gleichwertigen Bildungsgang) oder die Versetzung in die Klasse 11 (9-jähriger Bildungsgang) oder in die Klasse 10 (8-jähriger Bildungsgang) eines Gymnasiums.

Ihr Ausbildungsziel

  • Sie erhalten am staatlich genehmigten Kaufm. Berufskolleg I beruflich verwertbare fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse, die Sie befähigen, kaufmännische und verwaltende Tätigkeiten zu erledigen.
  • Sie vertiefen Ihre Allgemeinbildung durch den Unterricht in breit angelegten allgemeinbildenden Fächern.
  • Sie erwerben Schlüsselkompetenzen, die die spätere Suche nach einem Ausbildungsplatz und die Aufnahme einer kaufmännischen Ausbildung erleichtern. 

Aktuelle Strukturen der Kaufmännischen Berufskollegs I

  • Zugrundelegung der Lehrplaninhalte des einjährigen Berufskollegs zum Erwerb der Fachhochschulreife im allgemein bildenden Bereich
  • Orientierung am Europäischen Referenzrahmen für Sprachen im Fach Englisch
  • Mathematik ist Kernfach und relevant für die Aufnahme in das Kaufm. Berufskolleg II
  • Laut Beschluss des Kultusministeriums besteht während des 1. Halbjahrs eine Probezeit, die mit entsprechenden Leistungen abgeschlossen werden muss, um das Berufskolleg weiter besuchen zu können. 

Unsere Anforderungen

  • Wir bauen auf Ihre aktive Mitarbeit und Leistungsbereitschaft.
  • Wir setzen regelmäßige und pünktliche Teilnahme am Unterricht voraus.
  • Wir erwarten soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, tolerantes und höfliches Verhalten, Freundlichkeit. 

Wir haben keine Anmeldefristen, keine Wartezeiten! Anmeldung jederzeit bis kurz vor Beginn möglich!