Aufnahmeantrag Berufsausbildungen.

Aufnahmeantrag für die Berufsausbildungen:

  • International Management Assistant (Fachrichtung Touristik und
    Fachrichtung Marketing)
  • Europa-Sekretär/in
  • Fremdsprachliche/r Wirtschaftskorrespondent/in 

Aufnahmeantrag_WAF.pdf

Unser Aufnahmeantrag für die Berufsausbildungen: International Management Assistant (Fachrichtung Touristik + Marketing) Europa-Sekretär/in Fremdsprachliche/r Wirtschaftskorrespondent/in

Voraussetzung:

Abitur / Fachhochschulreife oder auch Mittlere Reife

Als eine der wenigen Ausbildungsstätten in Süddeutschland nehmen wir an der Wirtschaftsakademie Freiburg e. V. auch Studienbewerber mit Mittlerer Reife auf und sind damit sehr erfolgreich.


Wir möchten auf diese Weise motivierten jungen Menschen, die sich für Wirtschaft und Sprachen interessieren, durch intensiven, optimal gestalteten Unterricht die Gelegenheit zu einem hochqualifizierten Berufsabschluss geben.

Aufnahmetest in Englisch

Der Aufnahmetest dauert ca. 2 Stunden und wird für jeden Studienbewerber einzeln durchgeführt. Dadurch kann das Testergebnis persönlich besprochen werden.

Einen Termin für den Aufnahmetest können Sie telefonisch vereinbaren.

Nach bestandenem Aufnahmetest können wir Sie zu der Ausbildung anmelden.

Zu den Ausbildungen werden auch Bewerber/innen zugelassen, die Deutsch nicht als Muttersprache haben und keinen Abschluss an einer deutschen Schule gemacht haben. Diese Bewerber/innen müssen in einem Sprachtest außer den englischen Sprachkenntnissen auch noch gute deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. 

Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Aufnahmeantrag zu oder bringen Sie ihn zur Anmeldung mit. 

Aufnahmeantrag Kaufmännisches Berufskolleg I.

Aufnahmeantrag für:

  • Kaufmännische Berufskolleg I (BK I)

Aufnahmeantrag_BK1.pdf

Unser Aufnahmeantrag für das Kaufm. Berufskolleg BK I

Voraussetzung:

Die Voraussetzung für das Kaufmännische Berufskolleg entnehmen Sie bitte den Informationen zur Ausbildung:

Kaufmännisches Berufskolleg BKI

Bitte schicken Sie uns den ausgefüllten Aufnahmeantrag zu oder bringen Sie ihn zur Anmeldung mit.